Kurz gefasst

 

Info

 

 

Kursdaten

 

 

Anmeldung

Studienberatung:
06073/7248205

        Mo–Fr:   9 – 13 Uhr
        Di:         18 – 20 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Studienablauf

Im Rahmen jeder Ausbildung der Akademie für Tiertherapeutische Berufe  besteht die Möglichkeit aus den folgenden Unterrichtsformen zu wählen:

 

    • Wochenendseminare

    • Blockwochen

    • Demnächst auch Online-Studium kombiniert mit Praxisterminen

 

Wochenendseminare:

Die Ausbildung in Theorie und Praxis wird an Seminarwochenenden in Kleingruppen durchgeführt. Die genaue Anzahl und die einzelnen Termin der  Seminarwochenenden, passend zu dem von Ihnen gewählten Studiengang, entnehmen Sie bitte dem Punkt „Kursdaten“. Der Unterricht wird durch umfangreiches Lernmaterial (Skripte, Präsentationen, Bildmaterial) ergänzt, welches speziell für den Studiengang konzipiert wurde. Das Lernmaterial/die Skripte dienen zur Vorbereitung auf die Seminare, sowie als Nachschlagewerk für die spätere Tätigkeit.

 

Intensive praktische Übungen an den Seminarwochenenden, die auf den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft basieren, bereiten die Studenten auf die richtige Umsetzung in der Praxis vor und optimieren den Lernerfolg.

Je nach Berufsbild wird selbstverständlich auch der Einsatz von Hilfsmittel und Techniken in Theorie und Praxis erklärt, besprochen und umgesetzt.

 

Dieser Ausbildungsweg bietet sich für Sie an, wenn Sie in „richtigem“ Unterricht – also in der Gemeinschaft mit anderen und mit besonders viel Praxisbezug – am besten lernen können.

 

 

Blockunterricht:

Die theoretische und praktische Ausbildung erfolgt innerhalb von 3 Blockwochen. Die genauen Blockzeiten zu dem von Ihnen gewählten Studiengang entnehmen Sie bitte dem Punkt „Kursdaten“ innerhalb der jeweiligen Ausbildung. Sie ist daher sehr komprimiert und setzt voraus, dass der Studierende sich die Lerninhalte der Skripte, Präsentationen und Bilder vor Antritt der Blockwochen im Selbststudium aneignet, um schließlich erfolgreich am Unterricht teilnehmen und mitarbeiten zu können.

Selbstverständlich werden die Teilnehmer während der Selbstlernphase von den Dozenten begleitend fachlich betreut. Die hierfür vorgesehenen Zeiten und Termine entnehmen Sie bitte dem Punkt „Kursdaten“.

Der Philosophie der Akademie entsprechend bleibt das Studium auch in den Blockwochen praxisorientiert und das theoretisch Erlernte wird ausgiebig geübt und anhand von konkreten Fallbeispielen umgesetzt.

Umfang: 3 x 1 Woche (Mo.-So: 10.00 Uhr - 17.00 Uhr Unterricht,  incl. Pausen) und einer separaten Abschlussprüfung.

 

 

Nach Eingang der Anmeldung und der Einschreibgebühr, senden wir Ihnen die für Sie notwendigen Skripte und ggf. Bücher zu. Dieses umfangreiche Lehrmaterial müssen Sie sich im Selbststudium aneignen, um für die ersten Wochenenden/Blockwochen vorbereitet zu sein.

 

 

Demnächst auch:  Online Seminare

Sie lernen bequem zu Hause, ohne die Berufstätigkeit zu unterbrechen …

... ohne Verdienstausfall und ohne Fahrten zu regelmäßig stattfindenden Seminaren. Neben den Skripten für ihr Studium erhalten Sie ein Begleitheft mit wertvollen Tipps und Hinweisen zum optimalen Lernen. Außerdem werden Sie von erfahrenen Fernlehrern unterstützt, auf Wunsch auch am Telefon oder über den Online-Campus.

 

Online-Campus:

Die genauen Bedingungen für ihr Online-Studium entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt  online Seminare.

 

 

Studienablauf

zurück

 

Vorraussetzungen

Studienabschluß

Nachholen

Voraussetzungen

 

Studienvoraussetzung:

 

1. Mindestalter 18 Jahren

2. Mindestens ein Realschulabschluss oder eine höhere Schulbildung.

3. Liegt lediglich ein Hauptschulabschluss vor, so ist zusätzlich eine abgeschlossene Berufsausbildung

    bzw. eine entsprechende Berufserfahrung erforderlich und nachzuweisen.

4. Die geforderte Eignung zur Aufnahme des Studiengangs kann im Einzelfall durch ein persönliches

    Bewerbungsgespräch ermittelt werden.

 

Des Weiteren wird grundsätzlich von Ihnen erwartet:

 

• Vorliebe und ausgeprägtes Interesse für Tiere, Naturwissenschaft und Medizin

• Durchhaltevermögen, Wissensdurst, Intelligenz, Frustrationstoleranz

• Fähigkeit, kompliziertere Zusammenhänge rasch zu überblicken

• Ruhe, Geduld und Einfühlungsvermögen bei der Arbeit an und mit Tieren

• Angstfreier und sachgerechter Umgang mit Tieren als Voraussetzung für die intensive psychologische und physiologische Untersuchung der Patienten und der  Diagnosestellung

• Ebenso angstfreier und sachgerechter Umgang mit den Tieren bei der Durchführung von Therapiemethoden

• Bereit sein, neue Wege bei therapeutischen Verfahren zu gehen und sich mit diesen zu identifizieren

• Freundlicher Umgang mit Mensch und Tier

• Soziale Kompetenz

• Kommunikationsfähigkeit

• Kritikfähigkeit und Fähigkeit zur Selbstreflektion

 

Studienabschluss

 

Am Ende des Studiengangs wird eine Abschlussprüfung durchgeführt, die aus einem schriftlichen, einem praktischen und einem mündlichen Abschnitt besteht, sowie einer eigens zu erstellenden Facharbeit.

Unser Leistungsversprechen an unsere Studienabsolventen ist ein Zertifikat der Akademie für Tiertherapeutische Berufe.

Bei Studiengängen ohne Abschlussprüfung kann ein Teilnahmezertifikat erworben werden, in dem das erworbene Wissen dokumentiert wird.

Bei Studiengängen mit Prüfung, kann ein Zertifikat mit der entsprechenden Berufsbezeichnung (z.B. Hundeverhaltenstherapeut) - nach bestandener Prüfung - erworben werden. (Eine einmalige Wiederholung der Prüfung bei Nichtbestehen ist möglich.)

Die Zertifikate der Akademie für Tiertherapeutische Berufe sind in unseren Studiengebühren enthalten.

 

Für Studien-Absolventen der Akademie für Tiertherapeutische Berufe bietet sich, durch die Anwesenheit von Verbandsprüfern bei der Abschlussprüfung, die Möglichkeit eine Verbandszertifizierung vom Deutschen Fachverband Tiertherapeutischer Berufe zu erlangen.

Eine zusätzliche Prüfung vor dem DFTB ist daher nicht erforderlich. Die Akademie für Tiertherapeutische Berufe ist zertifizierte Ausbildungseinrichtung des DFTB.

 

Nachholen

Sie sind nachweisbar krank und können am Präsenzunterricht nicht teilnehmen?

Keine Sorge, den detaillierten Unterricht können wir Ihnen zwar nicht wiedergeben, aber eine Zusammenfassung darüber, was dort in etwa bearbeitet wurde. Sollten Sie weitere Fragen zu den Details oder den an Sie nachgelieferten Ausbildungsunterlagen haben, stehen wir oder unsere Dozenten Ihnen gerne nach Absprache in einem bestimmten Zeitfenster zur Verfügung.