Kurz gefasst

 

 

 

 

 

Studienberatung:
06073/7248205

 

        Mo–Fr:    9 – 13 Uhr
        Di:         18 – 20 Uhr

Info

Anmeldung

 


Seminare für Tierhalter, Tiertherapeuten, Trainer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie wollen mehr Wissen und verstehen!?

 

Aufgrund ständig wachsender Nachfrage und dem Wunsch nach mehr Wissen und Verstehen rund um Tierverhalten und Gesundheit, bieten wir regelmäßig Seminare und Workshops zu speziellen Themen an.

 

So können Sie vorhandenes Wissen vertiefen oder Neues kennenlernen.

Unsere Seminare richten sich an (Hunde-)Trainer, Tiertherapeuten und Verhaltensberater ebenso wie an interessierte Hundebesitzer/Tierhalter!

 

Fundierte Kenntnisse über das Lern- und Ausdrucksverhalten, den individuellen Umgang mit dem Tier, die Haltung und vieles mehr bilden die Basis für ein erfolgreiches Training, erfolgreiche Therapien und ein harmonisches Zusammenleben mit Ihrem Tier.

 

Vertiefen Sie Ihren Kenntnisstand und optimieren Sie Ihre Therapien, indem Sie sich fortbilden und auf den aktuellsten, wissenschaftlichen Stand bringen.

 

Fördern Sie Ihr Verständnis für das Verhalten Ihres Hundes, Pferdes oder Ihrer Katze hinsichtlich erforschter, ethologischer und biologischer Grundkenntnisse.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit Ihr Wissen zu den verschiedensten und interessantesten Themen rund um das Tier in nachhaltigen Seminaren auszubauen.

 

Die Teilnahme wird durch ein Zertifikat mit detailliertem Inhalt bestätigt.

 

An unseren Standorten in Friedrichsdorf (Hochtaunuskreis) und Babenhausen (Landkreis Darmstadt-Dieburg) bieten wir Ihnen folgende Seminare an:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausdrucksverhalten des Hundes

 

Termin:        1.-2. April 2017

 

Ort:               Babenhausen

 

 

Die Körpersprache von Hunden zu beobachten und sicher zu interpretieren gehört zu den Schlüsselqualifikationen von Hundetrainern und Verhaltensberatern. Dieses Seminar beschäftigt sich in Theorie und Praxis mit dem Ausdrucksverhaltens des Haushundes.

In den Theorieblöcken werden die Ausdrucksstrukturen und die Grundregeln zur Interpretation der Körpersprache, sowie die gängigen Konzepte von Verhaltensbiologen und Berufspraktikern zum Ausdrucksverhalten besprochen.

 

In den Praxiseinheiten werden wir anhand von aufschlussreichen Videoaufnahmen in die Umsetzung der theoretischen Inhalte einsteigen und in zahlreichen gemeinsamen Übungen Hundeverhalten beobachten, filmen und analysieren.

 

Preis:      185,00 €

Dozent:  Martin Grandt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Ausdrucksverhalten"

 

01.-02. April 2017

"Neurobiologie u.

Lernverhalten"

08.-09. Juli 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neurobiologie und Lernverhalten des Hundes

 

Termin:       08.-09. Juli 2017, 10 - 17 Uhr

 

Ort:             Babenhausen

 

 

Wochenend-Seminar für ausgebildete Hundeverhaltenstherapeuten & Hundetrainer

 

In diesem Theorie-Seminar widmen wir uns intensiv den neuesten Erkenntnissen zur Neurobiologie und dem Lernverhalten des Hundes. Die Forschung über die kognitiven Fähigkeiten unserer vierbeinigen Lebenspartner schreitet mit großen Schritten voran und die Kenntnisse über das Lernverhalten sind in der Ausübung der Arbeit als Hundeverhaltenstherapeut existenziell.

 

Unser Dozenten-Team verspricht wissenswertes und anschauliches aus Theorie und praktischem Arbeitsalltag und steht für eine kurzweilige Aufbereitung, auch von trockenen Themen.

 

 

Preis:                    185,00 €

 

Dozenten:           Martin Grandt

                             • Hundeverhaltenstherapeut (IHK • ifT)

                             • Fachkraft für tiergestützte Therapie (ifT)

                             • zertifiziert nach den BVFT-Verbandsrichtlinien

 

                             Nadine Patschull-Keiner

                              • Hundeverhaltenstherapeutin (ifT)

                              • B.Sc. in Biowissenschaften

                              • M.Sc. in Molecular Cell Biology and Neurobiology

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seminar zur Vorbereitung auf die §11-Sachkunde- und Zertifizierungs-Prüfung

 

In diesem Seminar werden Hundetrainer auf die Zertifizierungsprüfungen der Tierärztekammern sowie auf §11-Sachkundeprüfungen vorbereitet.

 

Zielgruppe:

 

Dieses Seminar bietet Ihnen eine gezielte, umfangreiche und hochwertige Vorbereitung auf alle prüfungsrelevanten Themenblöcke. Es richtet sich vorwiegend an Hundetrainer, die sich auf die Zertifizierungsprüfung der Tierärztekammern oder die §11-Sachkundeprüfung vorbereiten wollen.

 

Gleichermaßen  eignet sich das Seminar auch für  Einsteiger und Fortgeschrittene, um  einen umfassenden Überblick über die theoretischen Anforderungen an Hundetrainer zu erhalten

 

 

 

Inhalte:

 

• allgemeine Ethologie und Verhaltensontogenese des Hundes

 

• Pflege, Gesundheit und Haltung des Hundes

 

• Rechtsgebiete für Hundetrainer

 

• Kommunikation und Normalverhalten des Hundes

 

• Lernverhalten des Hundes

 

• Trainingsstruktur und Aufbau von Trainingsplänen

 

• Therapien von Problemverhalten

 

 

 

Preis:      ... folgt

Dozent:  ... folgt

 

 

.

 

.

 

.

 

.

 

.

.

 

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

.

 

.

 

.

 

.

 

.

.

 

.