Longieren mit Hunden für Hundetrainer

 Anerkannte Fortbildungsveranstaltung DFTB e.V.

Wann?      - 26. - 27. September 2020    9:30 Uhr - 16:30 Uhr

Wo?          - 64832 Babenhausen 

Dozent     - Martin Grandt

Kosten?    - 219 € pro Mensch-Hund-Team
      (Für Teilnehmer der Akademie : 199 €)

Anmeldeformular

 

 

Attraktives Training zur Förderung der Kommunikation zwischen Mensch und Hund!

In diesem „Train the Trainer“ Workshop wird Hundetrainern das Wissen und die Fertigkeit vermittelt - nach Abschluss - selbst Longiertraining/-kurse für Hundehalter anbieten zu können.

Longieren stärkt die Bindung zwischen Hund und Halter, steigert die Konzentrationsfähigkeit, unterstützt Verhaltenstherapien und lastet sinnvoll aus. Viele Hundehalter wissen nicht, wie sie ihren Vierbeiner sinnvoll beschäftigen sollen. Es ermöglicht gleichzeitige körperliche und geistige Auslastung auf hohem Niveau.

Mittlerweile erfreut sich dieser Hundesport immer mehr der Aufmerksamkeit !

Individuelle Zielsetzungen sind variabel und hängen auch von den genetischen und körperlichen Voraussetzungen des Hundes ab. Durch das individuelle Training ist Longieren für jedes Mensch-Hund-Team eine attraktive Beschäftigungsvariante, die durch gezieltes Training die nonverbale Kommunikation fördert und so die Teambildung verstärkt.