Hunde halten - Daniel Herter

 Anerkennung der TÄK NDS und SH beantragt (12 Stunden)

 

... in Theorie und Praxis

 

Wann?
Sonntag  4. September 2022   10 - 17 Uhr
Wo? Babenhausen
DozentIn Daniel Herter
Kosten 139 €

 

  

Inhalte:

Diese Tagesveranstaltung ist für interessierte Hundehalter gedacht. Oder für diejenigen, die es werden wollen.

Den praktischen Teil bildet das „primitive Halten“- eine einfach zu erlernende Technik, die es jedem ermöglicht mit seinem Hund grundlegende Konflikte an Ort und Stelle zu klären. Fair, direkt und von Du zu Du.

Aber damit nicht genug. Ausgehend von dieser leicht zu erlernenden Basistechnik lassen sich auch die Grundsteine für den Freilauf legen: Abrufbarkeit und Jagdsicherheit.


Und während Sie all das zusammen mit Ihrem Hund erarbeiten, widmen wir uns zusammen den wichtigsten Eckpunkten der Hundehaltung. Was muss er unbedingt lernen? Worauf sollte ich tunlichst verzichten? Was ist genug, was ist zu viel? Beziehung, Erziehung, Training...?

 

All diesen Fragen gehen wir auf den Grund. Und auch noch denjenigen, die Sie zu diesem Tag mitbringen.


Mitbringen dürfen Sie übrigens auch sowohl Welpen als auch erwachsene Hunde. Diese Veranstaltung ist für jeden Hundetyp jeden Alters geeignet.

 

DozentIn:  Daniel Herter

 

zur Anmeldung